Bist du bereit, Neues zu entdecken?

Warum Pippi Langstrumpf mit ihren Visionen und irren Ideen heute längst nicht mehr radikal wäre

21.6.2024

Warum Pippi Langstrumpf mit ihren Visionen und irren Ideen heute längst nicht mehr radikal wäre

Mehr lesen

6 Mins Read

In unserer schnelllebigen und sich ständig verändernden Welt sind Visionen und kreative Ideen der Schlüssel zum Erfolg. Heute schauen wir auf eine ikonische Figur der Kindheit, die genau dafür steht: Pippi Langstrumpf. Pippi, die selbstbewusste und unkonventionelle Heldin von Astrid Lindgren, hat mit ihrer Einstellung und ihren Ideen das Establishment ihrer Zeit herausgefordert. Doch in unserer heutigen Welt wäre sie vielleicht gar nicht mehr so radikal. Warum? Lass uns das genauer betrachten.

Pippi Langstrumpf: Ein Symbol der Freiheit und Kreativität

Pippi Langstrumpf lebt ein Leben, das sich viele Kinder (und auch Erwachsene) insgeheim wünschen: frei von Regeln, voller Abenteuer und mit einer gehörigen Portion Mut. Sie wohnt allein in der Villa Kunterbunt, hat einen Affen und ein Pferd als Freunde und meistert alle Herausforderungen mit Leichtigkeit und Humor. Sie steht für die Freiheit, die eigenen Träume zu verfolgen, und lässt sich von Konventionen nicht einschränken.

Die Welt von heute: Ein Paradies für kreative Denker

Unsere heutige Gesellschaft hat sich enorm verändert. Ideen und Kreativität werden mehr denn je geschätzt und gefördert. Start-ups spriessen wie Pilze aus dem Boden, und Innovation ist das Zauberwort in vielen Branchen. Unternehmen wie viu setzen genau auf diese Innovationskraft und unterstützen ihre Kunden dabei, die digitale Transformation zu meistern. In diesem Umfeld wären Pippis unkonventionelle Ideen nicht mehr so radikal, sondern eher willkommen.

Disruptive Ideen als Treiber des Fortschritts

Pippi Langstrumpf war in ihrer Zeit eine Störenfriedin, weil sie das Bestehende infrage stellte. Heute jedoch sehen wir, dass genau diese Fähigkeit, das Bestehende zu hinterfragen und neue Wege zu gehen, essenziell für den Fortschritt ist. Viele Unternehmen sind heute erfolgreich, weil sie mutig genug sind, das Unmögliche zu versuchen. Pippis Geist lebt in diesen Visionären weiter, die die Welt verändern wollen.

Die Digitalisierung: Eine Plattform für Pippis Visionen

Die digitale Welt bietet eine riesige Plattform für kreative Ideen. Soziale Medien, Crowdfunding und Online-Communities ermöglichen es jedem, seine Ideen zu teilen und Unterstützer zu finden. Pippi würde heute wahrscheinlich einen erfolgreichen YouTube-Kanal betreiben oder eine App entwickeln, die das Leben bunter und freier macht. Ihre Visionen würden nicht nur toleriert, sondern gefeiert und viral gehen.

Pippi Langstrumpf – Eine Visionärin ihrer Zeit, ein Vorbild für heute

Pippi Langstrumpf zeigt uns, dass es wichtig ist, seinen eigenen Weg zu gehen und sich von Konventionen nicht einschränken zu lassen. In unserer heutigen Welt, die offen für neue Ideen und kreative Lösungen ist, wäre Pippi nicht mehr die radikale Aussenseiterin, sondern eine gefeierte Innovatorin. Ihre Geschichten inspirieren uns weiterhin, mutig zu sein und unsere Visionen zu verfolgen – denn genau das ist der Geist, der unsere Welt voranbringt.

Lass uns also in die Fussstapfen von Pippi treten und mit Mut und Kreativität die Zukunft gestalten!

News

Warum jetzt der richtige Zeitpunkt für den Wechsel von SAP Hybris zur SAP Commerce Cloud ist

12.6.2024

Warum jetzt der richtige Zeitpunkt für den Wechsel von SAP Hybris zur SAP Commerce Cloud ist

Mehr lesen

6 Mins Read

Einleitung

Hast du noch ein SAP Commerce im Einsatz, aber weisst, dass es an der Zeit ist, in die Cloud umzusteigen? Die SAP Commerce Cloud bietet dir genau diese Möglichkeit. In diesem Artikel zeige ich dir, warum ein Upgrade sinnvoll ist, welche Vorteile es bietet und wie viu dich bei diesem wichtigen Schritt unterstützen kann.

Deine Herausforderung

Als IT-Verantwortlicher oder Commerce-Manager stehst du vor der Herausforderung, dein bestehendes SAP Commerce-System auf die SAP Commerce Cloud zu migrieren. Du weisst, dass dies kein einfaches Unterfangen ist. Es erfordert sorgfältige Planung, technische Expertise und ein tiefes Verständnis sowohl der alten als auch der neuen Plattform. Du suchst nach einem verlässlichen Partner, der dich durch diesen Prozess begleitet und sicherstellt, dass dein Übergang reibungslos verläuft.

Warum SAP Commerce Cloud?

Die SAP Commerce Cloud bietet zahlreiche Vorteile gegenüber dem traditionellen hybris-System. Hier sind einige Gründe, warum ein Wechsel sinnvoll ist:

  1. Flexibilität und Skalierbarkeit: Die Cloud-Lösung ermöglicht es dir, deine Ressourcen je nach Bedarf zu skalieren und flexibel auf Marktveränderungen zu reagieren.
  2. Kostenersparnis: Durch den Wegfall von On-Premise-Infrastrukturen und den damit verbundenen Wartungskosten kannst du erhebliche Einsparungen erzielen.
  3. Schnellere Innovationen: Regelmässige Updates und neue Features werden automatisch bereitgestellt, sodass du stets auf dem neuesten Stand der Technik bleibst.
  4. Höhere Verfügbarkeit und Sicherheit: Mit der SAP Commerce Cloud profitierst du von robusten Sicherheits- und Verfügbarkeitsgarantien.
Schritte zur erfolgreichen Migration

1. Analyse und Planung

Bevor du mit der eigentlichen Migration beginnst, ist eine gründliche Analyse deines aktuellen Systems erforderlich. Welche Module und Anpassungen sind im Einsatz? Welche Daten müssen migriert werden? Hier setzt viu an und hilft dir, eine detaillierte Bestandsaufnahme durchzuführen.

2. Erstellung einer Migrationsstrategie

Auf Basis der Analyse entwickeln wir deine persönliche Migrationsstrategie. Dies beinhaltet die Auswahl der geeigneten Tools und Methoden sowie die Festlegung eines realistischen Zeitplans.

3. Technische Umsetzung

Der eigentliche Migrationsprozess umfasst die Übertragung deiner Daten und Anpassungen auf die neue Plattform. viu stellt sicher, dass dies ohne Datenverlust und mit minimalen Unterbrechungen erfolgt. Wir nutzen bewährte Migrationswerkzeuge und -techniken, um eine reibungslose Transition zu gewährleisten.

4. Testen und Validierung

Nach der Migration ist es entscheidend, dass alle Funktionalitäten umfassend getestet werden. viu unterstützt dich dabei, gründliche Tests durchzuführen, um sicherzustellen, dass das System wie erwartet funktioniert und alle Daten korrekt übertragen wurden.

5. Schulung und Support

Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Schulung deiner Mitarbeiter. Eine Migration in die Cloud bringt Veränderungen im Entwicklungsprozessen, Support und anderen Abläufen. viu bietet entsprechend zugeschnittene Schulungen an, damit dein Team die neue Plattform effizient nutzen kann. Zudem stehen wir dir auch nach der Migration mit umfassendem Support zur Seite.

Wie viu dich unterstützen kann

viu ist dein verlässlicher Partner bei der Migration von SAP Commerce auf SAP Commerce Cloud. Mit unserer langjährigen Erfahrung und tiefem technischen Know-how bieten wir dir individuelle Lösungen, um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Analyse und Planung: Wir helfen dir, eine detaillierte Bestandsaufnahme durchzuführen und deine persönliche Migrationsstrategie zu entwickeln.
  • Technische Umsetzung: Wir nutzen bewährte Tools und Techniken, um deine Daten und Anpassungen sicher auf die neue Plattform zu übertragen.
  • Testen und Validierung: Wir unterstützen dich bei gründlichen Tests, um sicherzustellen, dass alles wie erwartet funktioniert.
  • Schulung und Support: Wir bieten Schulungen für deine Mitarbeiter und umfassenden Support, um die Nutzung der neuen Plattform zu optimieren.
Und was jetzt?

Ein Wechsel zur SAP Commerce Cloud bietet dir zahlreiche Vorteile und ist ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. Mit viu an deiner Seite kannst du sicher sein, dass der Übergang reibungslos verläuft und dein System optimal auf die neuen Anforderungen vorbereitet ist. Lass uns gemeinsam die Herausforderungen meistern und dein Commerce auf das nächste Level heben. Kontaktiere uns noch heute, um mehr über unsere massgeschneiderten Migrationslösungen zu erfahren!

Service

Wie du deine Produktentwicklung auf das nächste Level hebst.

11.6.2024

Mit User Research zum Erfolg.

Wie du deine Produktentwicklung auf das nächste Level hebst.

Mehr lesen

6 Mins Read

Einleitung

User Research ist ein wesentlicher Bestandteil der Produktentwicklung. Du fragst dich sicher, wie du die Bedürfnisse deiner Nutzer besser verstehen und in deinen Entwicklungsprozess integrieren kannst. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du effektive User Research durchführst – und wie viu dir dabei helfen kann.

Deine Herausforderung

Als Produktmanager oder Entwickler möchtest du sicherstellen, dass deine Produkte die Erwartungen und Bedürfnisse deiner Nutzer erfüllen. Doch es kann schwierig sein, die richtigen Methoden der User Research anzuwenden und aussagekräftige Erkenntnisse zu gewinnen. Du suchst nach Wegen, um deine Produkte nutzerzentriert zu gestalten und somit ihren Erfolg zu steigern.

Lösungsansätze

Methoden der User Research

Interviews: Führe Einzelgespräche mit deinen Nutzern, um ihre Bedürfnisse, Erwartungen und Probleme zu verstehen. Offene Fragen helfen, tiefere Einblicke zu gewinnen.

Umfragen: Erstelle strukturierte Umfragen, um quantitative Daten über die Meinungen und Präferenzen deiner Nutzer zu sammeln.

Usability-Tests: Beobachte, wie Nutzer mit deinem Produkt interagieren, um Probleme und Verbesserungspotenziale zu identifizieren.

Tagebuchstudien: Lass Nutzer ihre Erfahrungen und Interaktionen mit deinem Produkt über einen bestimmten Zeitraum dokumentieren. Dies bietet tiefergehende Einblicke in das Nutzungserlebnis.

Card Sorting: Verwende diese Methode, um die Informationsarchitektur deines Produkts zu optimieren. Nutzer ordnen Karten mit Inhalten oder Funktionen nach ihrer Logik und Präferenz.

A/B-Tests: Teste verschiedene Versionen deines Produkts, um herauszufinden, welche besser bei den Nutzern ankommt.

Personas und User Journeys: Entwickle detaillierte Nutzerprofile und visualisiere die Reise deiner Nutzer durch dein Produkt, um deren Bedürfnisse besser zu verstehen und gezielte Verbesserungen vorzunehmen.

Was du tun kannst

Hier sind einige praktische Schritte, die du direkt umsetzen kannst:

  1. Führe Nutzerinterviews durch: Verstehe die Bedürfnisse und Erwartungen deiner Nutzer durch Einzelgespräche.
  2. Erstelle Umfragen: Sammle quantitative Daten über die Meinungen und Präferenzen deiner Nutzer.
  3. Führe Usability-Tests durch: Beobachte, wie Nutzer mit deinem Produkt interagieren und identifiziere Verbesserungspotenziale.
  4. Organisiere Tagebuchstudien: Lass Nutzer ihre Erfahrungen dokumentieren, um tiefere Einblicke zu gewinnen.
  5. Nutze Card Sorting: Optimiere die Informationsarchitektur deines Produkts.
  6. Setze A/B-Tests ein: Finde heraus, welche Version deines Produkts besser ankommt.
  7. Entwickle Personas und User Journeys: Verstehe die Bedürfnisse deiner Nutzer und visualisiere deren Reise durch dein Produkt.

Wie viu dich unterstützen kann

viu bietet umfassende Unterstützung bei der Durchführung von User Research. Von der Planung und Durchführung bis zur Analyse der Ergebnisse stehen wir dir zur Seite. Unsere Experten helfen dir, die richtigen Methoden auszuwählen und die gewonnenen Erkenntnisse effektiv in deine Produktentwicklung einfließen zu lassen. Mit viu kannst du sicherstellen, dass deine Produkte nutzerzentriert und erfolgreich sind.

Ein Blick in die Zukunft

Die Bedeutung von User Research in der Produktentwicklung wird weiter zunehmen, da immer mehr digitale Produkte entwickelt werden. Durch die kontinuierliche Verbesserung deiner Research-Strategien kannst du sicherstellen, dass deine Produkte immer nutzerfreundlich und erfolgreich sind. viu bleibt stets an der Spitze der Entwicklungen und unterstützt dich bei der Integration neuer Methoden und Technologien.

Und was kommt jetzt?

User Research ist der Schlüssel zu erfolgreichen Produkten. Mit den richtigen Strategien und Methoden kannst du sicherstellen, dass deine Produkte genau auf die Bedürfnisse deiner Nutzer abgestimmt sind. viu steht dir als erfahrener Partner zur Seite, um deine Research-Prozesse zu optimieren und dein Team bestmöglich zu unterstützen. Lass uns gemeinsam die Zukunft der Produktentwicklung gestalten und deine Projekte auf Erfolgskurs bringen!

No items found.

viu sports: Dein Tipp für die Europameisterschaft 2024

11.6.2024

viu sports: Dein Tipp für die Europameisterschaft 2024

Mehr lesen

6 Mins Read

Hallo liebe Freunde, Kollegen und Kunden von viu,

wir haben etwas richtig Cooles für die Europameisterschaft 2024 entwickelt und freuen uns riesig, euch viu sports vorzustellen! Es ist eine Tippspielplattform, die extra für euch gemacht wurde. Hier könnt ihr zeigen, wie gut ihr euch mit Fussball auskennt, gegen andere Experten antreten und tolle Preise gewinnen.

Warum viu sports so besonders ist

viu sports ist nicht nur ein einfaches Tippspiel. Es ist ein interaktives Erlebnis, das Spass und Gemeinschaft vereint. Die Plattform steckt voller kreativer Ideen und spannender Features. Unser Team in Kairo hat hier grossartige Arbeit geleistet. Die Zusammenarbeit zwischen Zürich und Kairo zeigt, wie viel man erreichen kann, wenn verschiedene Perspektiven und Talente zusammenkommen.

Das Team hinter viu sports

Jasmin Cottini aus dem Marketing und Torben Witte aus der Technologie haben das Projekt geleitet. Das Team in Kairo (Abdullah Hasan, Mohammed Bin Sahl und Omar Shebl) hat sie unterstützt. Für das Design war Judith Hirsch verantwortlich.

Jasmin Cottini sagt: „Die Zusammenarbeit mit Kairo war grossartig. Das Team hat viele coole Ideen eingebracht und toll umgesetzt, besonders die Animationen. Es gibt viele kleine Eastereggs und lustige Details, die das Spiel interessanter machen.“

Torben Witte ergänzt: „Seit März 2024 arbeiten wir intensiv mit unserem DevTeam in Kairo. Die App basiert auf next.js. Das Frontend und Backend sind in einer App zusammengeführt und alles läuft mit JavaScript. Eine Herausforderung war die Vielzahl an API-Aufrufen, die für die Anzeige der Spiele und Live-Ergebnisse notwendig sind.“

Was viu sports bietet

  • Tipp- und Quizspiele: Ihr tippt die Spiele der EM und könnt durch Multiple-Choice-Fragen zu Fussball oder viu Punkte sammeln.
  • Eastereggs und Details: Cursor mit Schweiz-Flagge, KI-generierte Bilder von Stadien, zufällige Erfolgsmeldungen und vieles mehr.
  • Spass und Spannung: Mit aktuell 112 Nutzern sind wir schon ein schönes Grüppchen. Wir hoffen, dass noch viele von euch dazukommen.

Unsere Vision für die Zukunft

Nach der Europameisterschaft 2024 ist noch lange nicht Schluss. Wir haben rund 60 Ideen im Backlog, die darauf warten, umgesetzt zu werden. viu sports wird auch für zukünftige Sportveranstaltungen weiterentwickelt und verbessert. In Zukunft sollen auch Fans anderer Sportarten auf ihre Kosten kommen.

Wir freuen uns auf eine spannende Europameisterschaft. Wir sind gespannt, wer am Ende den besten Riecher für die richtigen Tipps hat. Lasst uns gemeinsam Spass haben und die Fussball-EM 2024 zu einem unvergesslichen Erlebnis machen!

Jetzt anmelden

viu

Die Vorteile von vektorbasierter Suche

10.6.2024

Warum jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Investition ist.

Die Vorteile von vektorbasierter Suche

Mehr lesen

6 Mins Read

Hallo zusammen! Heute schauen wir uns die vektorbasierte Suche an und warum sie die herkömmlichen Suchmethoden in den Schatten stellt. Lasst uns herausfinden, warum es sich lohnt, gerade jetzt in diese Technologie zu investieren.

Was ist vektorbasierte Suche?

Bevor wir loslegen, eine kurze Erklärung. Vektorbasierte Suche verwendet mathematische Modelle, um Wörter und Phrasen als Vektoren in einem mehrdimensionalen Raum darzustellen. Diese Vektoren erfassen die Bedeutung der Begriffe, basierend auf ihrem Kontext in grossen Datenmengen. Im Gegensatz dazu basieren herkömmliche Suchmethoden oft nur auf Schlüsselwörtern und einfachen, textbasierten Matching-Algorithmen.

Warum herkömmliche Suchmethoden nicht ausreichen

Eingeschränkte Genauigkeit

Herkömmliche Suchmethoden verlassen sich auf die genaue Übereinstimmung von Schlüsselwörtern. Das bedeutet, dass relevante Ergebnisse übersehen werden können, wenn sie nicht exakt die gesuchten Begriffe enthalten. Dies führt zu ungenauen und oft unbefriedigenden Suchergebnissen.

Fehlende Kontextverarbeitung

Kontext ist entscheidend für das Verständnis der Bedeutung von Wörtern und Phrasen. Traditionelle Suchen ignorieren oft den Kontext, was zu irrelevanten oder ungenauen Ergebnissen führt. Zum Beispiel könnte die Suche nach "Bank" sowohl Finanzinstitute als auch Sitzgelegenheiten zurückgeben, ohne zu unterscheiden, welchen Kontext der Nutzer meinte.

Die Vorteile der vektorbasierte Suche
Höhere Genauigkeit und Relevanz

Die vektorbasierte Suche versteht den Kontext und die semantische Bedeutung von Wörtern. Dadurch liefert sie relevantere Ergebnisse, selbst wenn die genauen Suchbegriffe nicht im Text vorkommen. Zum Beispiel erkennt sie, dass "Auto" und "Fahrzeug" ähnliche Bedeutungen haben und liefert passende Ergebnisse für beide Begriffe.

Verbesserte Nutzererfahrung

Dank ihrer Fähigkeit, kontextbezogene und bedeutungsvolle Ergebnisse zu liefern, verbessert die vektorbasierte Suche die Nutzererfahrung erheblich. Nutzer finden schneller, wonach sie suchen, was zu höherer Zufriedenheit und einer besseren Nutzung der Suchfunktionen führt.

Anpassungsfähigkeit an neue Trends

Vektorbasierte Suchmethoden können sich leichter an neue Sprachtrends und -gewohnheiten anpassen, da sie auf umfassenden Sprachmodellen basieren. Dies macht sie zukunftssicher und flexibel gegenüber Veränderungen in der Art und Weise, wie Menschen suchen und kommunizieren.

Effiziente Datenverarbeitung

Durch den Einsatz von Algorithmen des maschinellen Lernens und KI kann die vektorbasierte Suche grosse Datenmengen effizient verarbeiten und durchsuchen. Dies spart Zeit und Ressourcen im Vergleich zu herkömmlichen Suchmethoden, die oft langsamer und ressourcenintensiver sind.

Warum jetzt investieren?
Wettbewerbsvorteil

Unternehmen, die frühzeitig in vektorbasierte Suchtechnologien investieren, können sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern. Sie bieten ihren Nutzern eine überlegene Sucherfahrung, was zu höherer Kundenzufriedenheit und -bindung führt.

Zukunftssicherheit

Die Welt der Daten wächst exponentiell, und herkömmliche Suchmethoden stossen zunehmend an ihre Grenzen. Vektorbasierte Suchen sind besser gerüstet, um mit dieser Datenflut umzugehen und relevante Ergebnisse zu liefern. Eine Investition jetzt stellt sicher, dass Ihr Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleibt.

Kostenersparnis

Obwohl die Implementierung vektorbasierter Suchtechnologien anfangs eine Investition erfordert, führen die Effizienz und Genauigkeit zu langfristigen Kosteneinsparungen. Weniger Ressourcen werden für die Verarbeitung irrelevanter Daten verschwendet, und die Nutzer finden schneller, was sie suchen, was die Produktivität steigert.

Wie viu helfen kann

Wir bei viu verstehen die Bedeutung von fortschrittlichen Suchtechnologien und wissen, wie man sie effektiv einsetzt. Unsere Experten begleiten dich durch den gesamten Prozess – von der Analyse deiner Bedürfnisse über die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen bis hin zur Implementierung und Optimierung.

Mit unserem Fokus auf Ideation & Innovation und einem benutzerzentrierten Ansatz entwickeln wir Suchlösungen, die nicht nur funktionieren, sondern echten Mehrwert bieten. Unser Ziel ist es, dir zu helfen, die Vorteile der vektorbasierte Suche voll auszuschöpfen und deinem Unternehmen den entscheidenden Vorsprung zu verschaffen.

Zusammengefasst

Die vektorbasierte Suche bietet eine präzisere, kontextbezogene und effizientere Möglichkeit, relevante Informationen zu finden. Angesichts der ständig wachsenden Datenmengen und der sich verändernden Suchgewohnheiten ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um in diese Technologie zu investieren. Mit viu an deiner Seite kannst du sicher sein, dass du die besten Lösungen erhältst, die sowohl technische Exzellenz als auch geschäftlichen Mehrwert bieten.

Also, worauf wartest du noch? Lass uns gemeinsam die Zukunft der Suche gestalten!

Service

Ein Produkt Design Abenteuer

9.6.2024

Huhn oder Ei?

Ein Produkt Design Abenteuer

Mehr lesen

6 Mins Read

Willkommen zu einer Reise durch die wunderbare Welt des Produktdesigns, wo wir die uralte Frage "Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?" auf kreative Weise anwenden. Stellen wir uns vor, dass wir am Anfang das Huhn haben – ein lebendiges, anpassungsfähiges Wesen, das seine Erfahrungen und Wünsche in die DNA des Eis speichert, um die nächste Generation besser angepasst und erfolgreicher zu machen. Klingt spannend? Dann lasst uns dieses Konzept auf das Produktdesign übertragen und herausfinden, wie wir durch ständige Anpassung und Verbesserung das ultimative Produkt schaffen können.

Das Huhn: Unser bestehendes Produkt

Stell dir vor, dein aktuelles Produkt ist das Huhn. Es lebt, es funktioniert, aber es gibt immer Raum für Verbesserungen. Wie bei einem echten Huhn, das sich an seine Umgebung anpasst und Erfahrungen sammelt, nimmt dein Produkt Feedback und Nutzerdaten auf. Diese Erkenntnisse sind entscheidend, um das Produkt kontinuierlich zu optimieren.

Erfahrungen sammeln: Nutzerfeedback

Das Huhn erlebt die Welt und speichert wertvolle Informationen. Genauso sammelt dein Produkt Nutzerfeedback. Du führst Usability-Tests durch, analysierst Benutzerinteraktionen und hörst auf die Rückmeldungen deiner Kunden. Diese Informationen sind das Lebenselixier deines Produktdesigns.

Anpassung: Iteration im Design

Genau wie das Huhn sich anpasst, passt du dein Produktdesign an. Du überarbeitest die Benutzeroberfläche, verbesserst die Funktionalität und behebst Bugs. Jeder Iterationszyklus bringt dein Produkt näher an die Bedürfnisse deiner Nutzer. Hierbei spielen Prototyping und A/B-Tests eine entscheidende Rolle, um herauszufinden, was funktioniert und was nicht.

Das Ei: Die nächste Generation des Produkts

Nun kommt das Ei ins Spiel. Es enthält die gesammelten Erfahrungen und Anpassungen des Huhns – deines bestehenden Produkts. Im Kontext des Produktdesigns ist das Ei die nächste Version deines Produkts, die mit den gesammelten Erkenntnissen und Verbesserungen ausgestattet ist.

Geburt eines neuen Produkts: Markteinführung

Wenn das Ei schlüpft, entsteht ein neues Huhn – dein verbessertes Produkt. Du führst die neue Version auf den Markt ein, ausgestattet mit optimierten Funktionen, einer verbesserten Benutzererfahrung und neuen Features, die den Wünschen und Bedürfnissen deiner Kunden entsprechen. Aber das Abenteuer hört hier nicht auf.

Kontinuierliche Verbesserung: Der Zyklus geht weiter

Das neue Huhn lebt und sammelt wiederum Erfahrungen. Es nimmt neues Feedback auf, und der Zyklus beginnt von vorne. Jede neue Generation des Produkts ist besser angepasst, effizienter und nutzerfreundlicher. Dies ist der endlose Kreislauf der Innovation im Produktdesign.

Spass und Kreativität im Prozess

Das Ganze klingt vielleicht etwas verrückt, aber genau dieser kreative Ansatz kann dir helfen, das Produktdesign auf eine spielerische und dennoch effektive Weise zu betrachten. Produktdesign ist ein dynamischer Prozess, der kontinuierliche Anpassung und Verbesserung erfordert. Indem du das Konzept des Huhns und des Eis anwendest, kannst du diesen Prozess veranschaulichen und verständlicher machen.

Fazit

Ob Huhn oder Ei – in der Welt des Produktdesigns geht es darum, kontinuierlich zu lernen, sich anzupassen und zu verbessern. Durch das Sammeln von Nutzerfeedback, die iterative Verbesserung und die Markteinführung neuer Versionen deines Produkts kannst du sicherstellen, dass dein Produkt immer besser wird und den Bedürfnissen deiner Kunden gerecht wird. Und genau wie in unserer fiktiven Geschichte, unterstützt viu dich dabei, diesen Prozess effektiv zu gestalten und das Beste aus deinem Produkt herauszuholen.

Also, was war zuerst da – das Huhn oder das Ei? Im Produktdesign ist es egal, solange du den Zyklus der kontinuierlichen Verbesserung lebst und die Bedürfnisse deiner Nutzer stets im Blick behältst. Lass uns gemeinsam diesen kreativen Ansatz verfolgen und grossartige Produkte gestalten!

Service

Die Rolle von Prototyping im Interaction Design: So testest du deine Ideen frühzeitig

8.6.2024

Du fragst dich sicher, wie du Prototyping nutzen kannst?

Die Rolle von Prototyping im Interaction Design: So testest du deine Ideen frühzeitig

Mehr lesen

6 Mins Read

Prototyping ist ein wesentlicher Bestandteil des Interaction Design. Du fragst dich sicher, wie du Prototyping nutzen kannst, um deine Ideen frühzeitig zu testen und zu verfeinern. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du effektives Prototyping umsetzt – und wie viu dir dabei helfen kann.


Als Designer oder Entwickler möchtest du sicherstellen, dass deine Ideen funktionieren und bei den Nutzern gut ankommen. Doch es kann schwierig sein, die richtigen Prototyping-Methoden anzuwenden und effektives Feedback zu erhalten. Du suchst nach Wegen, um deine Prototypen zu testen und zu verbessern, bevor du in die Entwicklung gehst.


Schritte zum effektiven Prototyping
  • Low-Fidelity-Prototypen: Beginne mit einfachen, skizzenhaften Prototypen, um grundlegende Ideen und Interaktionen zu testen. Diese Prototypen sind schnell und kostengünstig zu erstellen und eignen sich hervorragend für erste Tests.
  • High-Fidelity-Prototypen: Erstelle detaillierte, interaktive Prototypen, um das endgültige Design und die Benutzererfahrung zu testen. Diese Prototypen bieten eine realistische Darstellung deiner Anwendung und ermöglichen umfassendere Tests.
  • Nutzertests: Führe Tests mit echten Nutzern durch, um wertvolles Feedback zu erhalten. Achte darauf, verschiedene Szenarien und Nutzungskontexte zu berücksichtigen.
  • Iteration: Nutze das Feedback, um deine Prototypen kontinuierlich zu verbessern. Iteration ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Interaction Design.
Wie viu dich unterstützen kann

Erstellung und Testen von Low-Fidelity-Prototypen: viu unterstützt dich bei der schnellen und kostengünstigen Erstellung von skizzenhaften Prototypen. Wir helfen dir, grundlegende Ideen und Interaktionen zu testen und wertvolles erstes Feedback zu erhalten.
Entwicklung und Testen von High-Fidelity-Prototypen: viu hilft dir, detaillierte, interaktive Prototypen zu entwickeln, die eine realistische Darstellung deiner Anwendung bieten. Wir unterstützen dich bei der Durchführung umfassender Tests, um sicherzustellen, dass das endgültige Design optimal funktioniert.
Planung und Durchführung von Nutzertests: viu plant und führt Nutzertests durch, um tiefgehendes Feedback von echten Nutzern zu erhalten. Wir berücksichtigen verschiedene Szenarien und Nutzungskontexte, um ein umfassendes Bild der Benutzererfahrung zu gewinnen.
Analyse des Feedbacks und Iteration: viu analysiert das erhaltene Feedback und unterstützt dich dabei, deine Prototypen kontinuierlich zu verbessern. Wir helfen dir, iterative Verbesserungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass dein Design den Nutzeranforderungen entspricht.

Erfolgsbeispiele aus der Praxis
Ein Bildungsunternehmen nutzte Low-Fidelity-Prototypen, um die Grundstruktur einer neuen Lernplattform zu testen. Durch die schnelle Erstellung und das frühe Feedback konnte das Team wichtige Anpassungen vornehmen, bevor es in die detaillierte Entwicklung ging. viu unterstützte das Unternehmen bei der Erstellung und dem Testen der Prototypen.
Bei einer Bank setzten wir High-Fidelity-Prototypen ein, um die Benutzererfahrung einer neuen mobilen App zu testen. Die realistische Darstellung ermöglichte es, umfassendes Feedback von Nutzern zu sammeln und das Design entsprechend zu optimieren. viu half bei der Entwicklung und Durchführung der Nutzertests.

Was du tun kannst

Hier sind einige praktische Schritte, die du direkt umsetzen kannst:

  • Erstelle Low-Fidelity-Prototypen: Beginne mit einfachen Skizzen, um grundlegende Ideen zu testen. viu unterstützt dich bei der Erstellung und dem Testen.
  • Entwickle High-Fidelity-Prototypen: Erstelle detaillierte, interaktive Prototypen für umfassendere Tests. viu hilft dir bei der Entwicklung und dem Testen.
  • Führe Nutzertests durch: Teste deine Prototypen mit echten Nutzern und sammle Feedback. viu unterstützt dich bei der Planung und Durchführung.
  • Iteriere deine Prototypen: Nutze das Feedback, um kontinuierlich Verbesserungen vorzunehmen. viu hilft dir bei der Analyse und Umsetzung der Verbesserungen.

Ein Blick in die Zukunft

Prototyping wird weiterhin eine wichtige Rolle im Interaktionsdesign spielen, da es ermöglicht, Ideen frühzeitig zu testen und zu verfeinern. Durch die kontinuierliche Verbesserung deiner Prototyping-Methoden kannst du sicherstellen, dass deine Designs immer benutzerfreundlich und effektiv sind. viu bleibt stets an der Spitze der Entwicklungen und unterstützt dich bei der Integration neuer Methoden und Technologien.

Fazit

Prototyping ist der Schlüssel zu erfolgreichen Interaktionsdesigns. Mit den richtigen Strategien und Werkzeugen kannst du sicherstellen, dass deine Ideen frühzeitig getestet und kontinuierlich verbessert werden. viu steht dir als erfahrener Partner zur Seite, um deine Prototyping-Prozesse zu optimieren und dein Team bestmöglich zu unterstützen. Lass uns gemeinsam die Zukunft des Interaktionsdesigns gestalten und deine Projekte auf Erfolgskurs bringen!

Service

Wie du steigenden Kostendruck und starke Konkurrenz mit MACH-Architekturen bewältigen kannst und wertvolle Lösungen baust

7.6.2024

Erfahre, wie du mit unseren Lösungen nicht nur Kosten sparst, sondern auch Innovationen vorantreibst

Wie du steigenden Kostendruck und starke Konkurrenz mit MACH-Architekturen bewältigen kannst und wertvolle Lösungen baust

Mehr lesen

6 Mins Read

In Zeiten von steigendem Kostendruck und intensiver Konkurrenz ist es für Unternehmen wichtiger denn je, effizient und flexibel zu agieren. Hier kommt viu ins Spiel: Wir helfen dir, durch den Einsatz von MACH-Architekturen und die Umstellung auf flexible Kostenmodelle wettbewerbsfähig zu bleiben und gleichzeitig deine IT-Ausgaben zu optimieren. Erfahre, wie du mit unseren Lösungen nicht nur Kosten sparen, sondern auch Innovationen vorantreiben kannst.

Die Herausforderung: Steigender Kostendruck und starke Konkurrenz

Unternehmen sehen sich zunehmend mit der Herausforderung konfrontiert, ihre Budgets effizient zu managen und gleichzeitig ihre Marktstellung zu sichern. Hohe Anfangsinvestitionen in die IT-Infrastruktur können dabei eine grosse finanzielle Belastung darstellen. Gleichzeitig müssen Unternehmen innovative Lösungen implementieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben und die Kundenbindung zu stärken.

MACH-Architekturen: Flexibilität und Skalierbarkeit

MACH steht für Microservices, API-first, Cloud-native und Headless. Diese Architektur bietet mehrere Vorteile:

  • Microservices: Einzelne, unabhängige Dienste, die flexibel und skalierbar sind.
  • API-first: Integration und Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen sind nahtlos und effizient.
  • Cloud-native: Nutzung von Cloud-Ressourcen, die nach Bedarf skaliert werden können.
  • Headless: Frontend und Backend sind unabhängig voneinander, was eine schnellere Anpassung an neue Anforderungen ermöglicht.


Diese Flexibilität und Skalierbarkeit machen MACH-Architekturen besonders attraktiv in Zeiten von steigendem Kostendruck. Unternehmen können schnell auf Marktveränderungen reagieren und ihre digitalen Lösungen ohne grosse Anfangsinvestitionen anpassen.


Von Investitionen zu Betriebskosten: Ein neues Finanzierungsmodell

Traditionell haben Unternehmen grosse Summen in ihre IT-Infrastruktur investiert. Diese hohen Anfangsinvestitionen können in wirtschaftlich unsicheren Zeiten eine erhebliche finanzielle Belastung darstellen. Ein Wechsel zu flexiblen Kostenmodellen, bei denen die Ausgaben auf die laufenden Betriebskosten verteilt werden, bietet hier eine attraktive Alternative.
Durch dieses Modell können Unternehmen ihre IT-Ausgaben besser steuern und flexibel auf wirtschaftliche Veränderungen reagieren. Anstatt hohe Anfangskosten zu tragen, zahlen Unternehmen nur für die Ressourcen, die sie tatsächlich nutzen.


MACH-Architekturen ermöglichen Innovation bei hoher Kostenkontrolle

Die Kombination von MACH-Architekturen und flexiblen Kostenmodellen bietet Unternehmen eine optimale Lösung. Durch die Nutzung von Cloud-Diensten können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur flexibel skalieren und die Kosten auf monatliche Ausgaben verteilen. Dies reduziert die finanzielle Belastung und ermöglicht gleichzeitig eine schnelle Anpassung an sich ändernde Marktbedingungen.

Mit viu zukunftsorientiert handeln und wertvolle Lösungen bauen

Bei viu verstehen wir die Herausforderungen, denen Unternehmen gegenüberstehen. Unsere Expertise in MACH-Architekturen und unsere Erfahrung mit flexiblen Kostenmodellen machen uns zum idealen Partner für deine digitale Transformation. Doch wir bieten mehr als nur technische Lösungen. Wir entwickeln wertvolle, nutzerzentrierte Lösungen, die nicht nur funktionieren, sondern auch gefallen und echten Mehrwert bieten.

Unser Ansatz umfasst den gesamten Produktentwicklungszyklus
  • Ideation & Innovation: Gemeinsam mit dir entwickeln wir innovative Ideen, die perfekt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind.
  • Produktentwicklung: Unser Team begleitet dich von der Konzeptentwicklung bis hin zur Markteinführung, wobei der Nutzer stets im Mittelpunkt steht.
  • Nutzerzentrierung: Durch gezielte Nutzerforschung und -tests stellen wir sicher, dass deine Lösungen intuitiv, benutzerfreundlich und auf die Anforderungen deiner Zielgruppe abgestimmt sind.


Kontaktiere viu noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir dich bei der Umsetzung einer MACH-Architektur unterstützen können. Lass uns gemeinsam die Zukunft deiner IT-Landschaft gestalten und dabei innovative, nutzerzentrierte Lösungen schaffen, die deine Wettbewerbsfähigkeit sichern und deine IT-Kosten optimieren.

Service

Kostenlose Erstworkshops für Ideation und Innovation

6.6.2024

Stehst du vor einer Herausforderung und suchst nach neuen Wegen, um innovative Lösungen zu finden?

Kostenlose Erstworkshops für Ideation und Innovation

Mehr lesen

6 Mins Read

Unsere kostenlosen Workshops für Ideation und Innovation sind genau das Richtige für dich. Erfahre, wie unser Problem Finding und Journey Workshop dir und deinem Team helfen können, kreative Lösungen zu entwickeln und die Zusammenarbeit zu stärken.

Deine Herausforderung

Du weisst, dass Innovation der Schlüssel zum Erfolg ist, aber oft fehlt die Zeit oder der richtige Ansatz, um kreative Ideen zu entwickeln. Der Alltag im Beruf kann die Kreativität einschränken und es ist schwer, den nötigen Raum für echte Innovation zu finden. Du suchst nach einem Weg, um aus dem Korsett des Berufsalltags auszubrechen und dein Team zu inspirieren.

Unsere Lösung: Kostenlose Workshops
  1. Problem Finding Workshop: Ideal, wenn du ein Problem spürst, aber noch nicht genau definieren kannst, worum es geht. In einem 3-4 stündigen Workshop helfen wir dir, das Problemfeld zu identifizieren und ein klareres Bild davon zu bekommen, woran du arbeiten solltest.
  2. Journey Workshop: Kennst du dein Problemfeld bereits und suchst nach konkreten Ansätzen, um es anzugehen? Unser Journey Workshop bietet dir und deinem Team die Möglichkeit, tief in die Problemstellung einzutauchen und innovative Lösungsansätze zu entwickeln.

Warum ist das gut für dich?
  1. Gefühl für die Zusammenarbeit mit viu: Erhalte ein erstes Gefühl dafür, wie es ist, mit viu zusammenzuarbeiten. Du erlebst unsere Methoden und siehst, wie wir dich unterstützen können.
  2. Konkrete Outputs: Bereits nach dem Workshop hast du konkrete Ergebnisse und erste Lösungsansätze, die du sofort anwenden kannst.
  3. Teamzusammenhalt stärken: Deine Mitarbeiter lernen sich besser kennen, bauen Empathie füreinander auf und stärken den Teamgeist.
  4. Kreativität ausleben: Lass dein Team dem Korsett des Berufsalltags entfliehen und ihre Kreativität voll ausleben.
  5. Branchenverständnis für viu: Für uns ist es eine tolle Gelegenheit, dein Unternehmen und deine Branche kennenzulernen. Wir gewinnen wertvolle Einblicke und können dir in Zukunft noch besser helfen.

Erfolgsbeispiele

Ideation & Innovation Workshops sind in der Regel vertraulich. Darum verraten wir keine Details, nur Hinweise.

Bei folgenden Kunden haben wir bereits Workshops durchgeführt:

  • Ein grosser Spital im Kanton Zürich
  • Eine Schreinerei in Winterthur
  • Eine Bank in Zürich
  • Eine grosse Schweizer Kantonspolizei
  • Ein Amt mit pädagogischem Hintergrund

Was du tun kannst
  1. Melde dich an: Nutze die Chance und melde dich für einen unserer kostenlosen Workshops an.
  2. Komm mit deinem Team: Bringe dein Team mit und erlebe gemeinsam, wie ihr eure Herausforderungen angehen könnt.
  3. Nutze die Ergebnisse: Setze die im Workshop erarbeiteten Lösungen direkt in die Praxis um und starte deine Innovationsreise.

Ein Blick in die Zukunft

Unsere kostenlosen Erstworkshops sind nur der Anfang. Sie bieten dir die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit unseren Methoden zu sammeln und konkrete Ergebnisse zu erzielen. viu bleibt stets an der Spitze der Entwicklungen und unterstützt dich bei der Integration neuer Methoden und Technologien.

Fazit

Nutze die Gelegenheit, deinem Team und deinem Unternehmen einen kreativen Schub zu geben. Unsere kostenlosen Workshops für Ideation und Innovation bieten dir die perfekte Plattform, um Probleme zu identifizieren und innovative Lösungen zu entwickeln. Lass uns gemeinsam die Zukunft gestalten und dein Unternehmen auf Erfolgskurs bringen! Melde dich jetzt an und erlebe die Vorteile unserer Workshops aus erster Hand.

Service

Innovationsmanagement im Zeitalter von Big Data

5.6.2024

Wie Unternehmen Entscheidungen im Big Data Zeitalter treffen und Innovationen vorantreiben

Innovationsmanagement im Zeitalter von Big Data

Mehr lesen

6 Mins Read

Du fragst dich sicher, wie du die Macht der Daten nutzen kannst, um deine Geschäftsprozesse zu optimieren und neue Chancen zu erkennen. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du datengetriebene Entscheidungsfindung in deinem Unternehmen implementierst – und wie viu dir dabei helfen kann.

Deine Herausforderung

Als Führungskraft oder Innovationsmanager stehst du vor der Aufgabe, die riesigen Mengen an Daten, die dein Unternehmen täglich generiert, sinnvoll zu nutzen. Du möchtest sicherstellen, dass du aus diesen Daten wertvolle Erkenntnisse gewinnst und diese für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen einsetzt. Doch der Weg von der Datensammlung zur datengetriebenen Entscheidungsfindung kann komplex und herausfordernd sein.
Lösungsansätze


Methoden zur Datenanalyse und -interpretation

Daten sammeln und aufbereiten: Beginne damit, relevante Daten zu sammeln und in einem nutzbaren Format aufzubereiten. Dies umfasst die Bereinigung, Normalisierung und Integration von Daten aus verschiedenen Quellen.


Datenanalyse: Nutze statistische Methoden und Algorithmen des maschinellen Lernens, um Muster und Trends in deinen Daten zu erkennen. Dies ermöglicht es dir, fundierte Entscheidungen zu treffen und neue Innovationspotenziale zu identifizieren.

Visualisierung: Erstelle aussagekräftige Visualisierungen, um deine Daten verständlich darzustellen und Erkenntnisse leicht zu kommunizieren. Dashboards und interaktive Berichte helfen dir, die wichtigsten Informationen schnell zu erfassen.

Was du tun kannst

Hier sind einige praktische Schritte, die du direkt umsetzen kannst:
Sammle und bereite Daten auf: Beginne mit der Bereinigung und Integration deiner Daten.
Analysiere deine Daten: Nutze statistische Methoden und maschinelles Lernen, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen.
Erstelle Visualisierungen: Mache deine Daten durch aussagekräftige Visualisierungen verständlich und leicht kommunizierbar.
Nutze die Erkenntnisse: Setze die gewonnenen Erkenntnisse in konkrete Massnahmen um, um deine Geschäftsprozesse zu optimieren und neue Chancen zu nutzen.


Unterstützung durch viu

viu hilft dir bei jedem Schritt dieses Prozesses. Von der Auswahl und Implementierung der richtigen Tools zur Datensammlung und -aufbereitung, über die Durchführung detaillierter Datenanalysen bis hin zur Erstellung massgeschneiderter Visualisierungen. Wir begleiten dich bei der Umsetzung und Optimierung deiner datengetriebenen Entscheidungsprozesse, damit du die besten Ergebnisse erzielst.


Ein Blick in die Zukunft

Die Bedeutung von Big Data wird weiter zunehmen. Durch die kontinuierliche Anpassung und Integration datengetriebener Methoden kannst du sicherstellen, dass dein Unternehmen immer einen Schritt voraus ist. viu bleibt stets an der Spitze der Entwicklungen und unterstützt dich bei der Integration neuer Methoden und Technologien.

Fazit

Datengetriebene Entscheidungsfindung ist der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg und Innovation. Mit den richtigen Strategien und Partnern kannst du die Macht der Daten nutzen, um deine Geschäftsprozesse zu optimieren und neue Chancen zu erkennen. viu steht dir als erfahrener Partner zur Seite, um deine Datenprozesse zu optimieren und dein Team bestmöglich zu unterstützen. Lass uns gemeinsam die Zukunft gestalten und dein Unternehmen auf Erfolgskurs bringen!

Service

Leider keine Stories die auf deine Filter passen.